Dr. med. Armin Schmidt

Geboren:

In Stuttgart

Studium 1992 – 1999:

Medizinstudium an den Universitäten:

Universität Ulm

Medical University of Southern Africa (MEDUNSA)

University of Texas Medical Branch at Galveston (UTMB)

 

 

Promotion:

„Sonographisch gesteuerte Punktionen von abdominellen Organen“

Weiterbildung:

1999 – 2005 Internistische Ausbildung Katharinenhospital Stuttgart

Allgemeine Innere Medizin (Prof. Zoller)

Abteilung für Herz- und Gefäßkrankheiten (Prof. Both / Prof. Nordt)

Abteilung für Nieren- und Hochdruckkrankheiten (Prof. Olbricht)

Abteilung für Hämatologie und Onkologie (Prof. Mergenthaler)

2006 Anerkennung Facharzt für Innere Medizin

2005 – 2009 Weiterbildung Kardiologie (Klinikum Stuttgart, Katharinenhospital, Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten (Prof. Nordt))

2009 Anerkennung im Schwerpunkt Kardiologie (Innere Medizin)

2010 – 2018 Oberarzt (Klinikum Stuttgart, Katharinenhospital, Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten (Prof. Nordt))

Niederlassung

07/16 bis 07/17 Vertreter im Herzzentrum Stuttgart / Kardiologische Gemeinschaftspraxis

08/17 bis 12/18 angestellter Arzt im Herzzentrum Stuttgart / Kardiologische Gemeinschaftspraxis

seit 01/19 selbständiger Arzt im Herzzentrum Stuttgart / Kardiologische Gemeinschaftspraxis

Qualifikationen

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (LÄK BW)

Zusatzbezeichnung Kardio-MRT (LÄK BW)

Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)

Zusatzqualifikation Kardiale Magnetresonanztomographie (DGK 2016)

Fachkunde Strahlenschutz (LÄK BW)

Sachkunde Herzschrittmacher (DGK 2006)

Zertifizierung interventionelle Klappentherapie (TAVI, MitraClip)

Fachverbände-Mitglied

DGK (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie)

BDI (Bund Deutscher Internisten)